Aktuelles

Die neuesten Nachrichten und Aktivitäten des Verbandes

Informationen

Die wichtigsten Dokumente zum Download

Mitglieder

Die Mitglieder des Verbandes stellen sich vor

Newsroom

Newsletter, Pressemeldungen und Facebook

Weitere Veranstaltungen zur Förderung des Synchronsprechens

28.August 2013

Auch am 15. und 16. Juli gab es in den Studios der Gilde-Firmen am Hohenzollerndamm wieder Veranstaltungen, bei denen sich sowohl angehende als auch bereits beruflich tätige SchauspielerInnen beim Synchronsprechen ausprobieren konnten. Studios und technisches Personal wurden wiederum von den Gilde-Firmen zur Verfügung gestellt.

Im Rahmen des Projekts Nachwuchsförderung konnten am ersten Tag Studierende des Studiengangs Zeitgenössische Puppenspielkunst der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ bei einem Schnupperkurs erste Erfahrungen in einem professionellen Synchronstudio sammeln. Unter der Leitung von Susanna Bonasewicz und Oliver Feld stellten sich die Studierenden dieser für die meisten Beteiligten überraschend anspruchsvollen und spannenden Herausforderung.

Susanna Bonasewicz und Oliver Feld waren auch am zweiten Tag vor Ort, als  fertig ausgebildete SchauspielerInnen, die sich bei Synchronfirmen vorgestellt hatten, sowie EnsembleschauspielerInnen zu Gast bei einem Synchronworkshop der Gilde waren. Dabei hatten die KollegInnen die Möglichkeit, sich frei vom Druck des Synchronalltags auf kleinen Rollen auszuprobieren und sich vor dem Mikrofon zu präsentieren.

Der Workshop hat bereits in einigen Fällen zu fruchtbarer Zusammenarbeit geführt. Die Gilde hat die Absicht, diese Win-win-Situation langfristig aufrechtzuerhalten und möchte diese Art Workshop auch in Zukunft wieder durchführen.

1. Synchronworkshop