Aktuelles

Die neuesten Nachrichten und Aktivitäten des Verbandes

Informationen

Die wichtigsten Dokumente zum Download

Mitglieder

Die Mitglieder des Verbandes stellen sich vor

Synchronpreis

Alle Infos zum Deutschen Synchronpreis

Newsroom

Newsletter, Pressemeldungen und Facebook

Synchronverband wählt neuen Vorstand und Beirat

12.August 2019
Berlin, 12.08.2019| Am Donnerstag, den 08. August 2019 wurden turnusmäßig die Vorstands- und Beiratswahlen des Synchronverband e.V. – die Gilde durchgeführt.

Der neue Vorstand setzt sich aus Katharina Dörr (Cutterin), Katrin Fröhlich (Synchronschauspielerin, Autorin, Regisseurin) und Björn Herbing (GF Arena Synchron GmbH) zusammen, die den Verband ab sofort vertreten.

Susanna Bonasewicz (Synchronschauspielerin, Autorin, Regisseurin) legte nach zwei Legislaturperioden ihr Vorstandsamt nieder und wurde in den Beirat gewählt. Die weiteren Beiratsmitglieder Ranja Bonalana (Synchronschauspielerin) und Oliver Feld (Synchronschauspieler, Autor, Regisseur) wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Der Verband bedankt sich herzlich bei den scheidenden Vorständen und Beiräten für die gelungene Arbeit in den vergangenen zwei Jahren.

 

 

 

 

v.l.n.r.: Susanna Bonasewicz, Katharina Dörr, Björn Herbing, Katrin Fröhlich, Oliver Feld und Ranja Bonalana

Der neue Vorstand des Synchronverbandes setzt sich zusammen aus:
Katharina Dörr (Cutterin)
Katrin Fröhlich (Synchronschauspielerin, Autorin, Regisseurin)
Björn Herbing (GF Arena Synchron GmbH)

Der neue Beirat besteht aus:
Susanna Bonasewicz (Synchronschauspielerin, Autorin, Regisseurin)
Ranja Bonalana (Synchronschauspielerin)
Oliver Feld (Synchronschauspieler, Autor, Regisseur)